Blog

Der Inner Circle des Luxus: die Legatus Community

Okay, ich löse auf: Es geht um die drei verschiedenen Debitkarten von Legatus.

Welche Farbe der Türöffner zu deinem Lifestyle-Upgrade hat, wählst du als Legatus Member selbst. Dabei bringt jede Legatus Card ihre individuellen Vorteile mit sich. Was sie aber alle vereint: sie sind der Schlüssel zu einer wirklich exklusiven Community.

Die Legatus Community

Welche Legatus Card du hast, ist erstmal ganz egal. Denn jede Karte macht die Member zu einem exklusiven Teil des Inner Circles von Legatus: der Legatus Community.

Willkommen am Hotspot für alle, die mehr Exklusivität im Leben feiern und das gleiche Mindset teilen. Digital Nomads. Globetrotter. Early Adopters. Gleichgesinnte unter sich eben, vereint im Luxus-Lifestyle. Gemeinsam sind sie das Herz der Community und sorgen dafür, dass die Community immer weiterwächst. Ganz genau so, wie sie das wollen – und vor allem, mit wem sie wollen.

Wie das funktioniert? Ganz easy: mit Post & Invite.

Post & Invite – Geben und Nehmen im Exklusiv-Modus

Zu einem exklusiven Lifestyle gehören ganz klar einzigartige Erlebnisse und unvergessliche Momente mit Freunden und Familie. Einfach die besten Menschen um einen herum, mit denen man gerne Zeit verbringt. Wer macht das nicht gerne?

Legatus setzt vor allem darauf, die persönlichen Highlights der Member zu kennen und sich von der Community zu neuen Services inspirieren zu lassen. Um so wiederum Teil ihrer exklusiven Erlebnisse zu werden. Und darum wurde Post &  Invite ins Leben gerufen.

Post  

Wer kennt’s nicht? Man erlebt was nices und – Zack – in der Story oder einem Post geshared. Genau so funktioniert der Post-Teil des Post & Invite-Systems.

Wenn ich als Legatus Member Fotos meiner Erlebnisse auf Social Media oder im Legatus Feed der App poste, inspiriere ich automatisch andere Member und sorge für einen Austausch innerhalb der Community – aber auch außerhalb. Es finden sich neue Interessierte und Menschen zusammen, die mit mir auf einer Wellenlänge denken und leben.

Invite

Jedes Legatus Member kann neue Leute in die Community einladen.

Denn nur, wer von einem bestehenden Member eingeladen wird, kann Mitglied werden. „Invitation only“ ist das Motto.

Dabei kann ich nicht nur meine Freunde oder Familie einladen, sondern auch Menschen, die denselben Spirit wie ich leben. Selbe Wellenlänge und so. Und dafür gibt’s sogar noch Legatus Punkte obendrauf. Klassische Win-Win-Situation.

Das Cashback-Prinzip

Legatus Punkte? Yes. Kurz gesagt: für jeden Post, für die Einladung von neuen Mitgliedern und alle Einkäufe mit der Legatus Card gibt’s Punkte.

Bonus: Für jedes neue Mitglied, das ein Member einlädt, gibt es monatlich Extra-Punkte und wenn ich mit der Legatus Card bezahle, erhalte ich bis zu 1,75 % des eingekauften Wertes in Punkten zurück. Pssst, Insider-Wissen: aktuell der höchste Cashback, den man kriegen kann.

Wie viele Legatus Punkte ich hab, kann ich jederzeit in der Legatus App checken – und sie dann ganz easy in Geld umtauschen. Hallo, zweites Einkommen.

Meine Erfahrung mit Post & Invite

Ganz ehrlich: am Anfang dachte ich, dass das Sammeln von Punkten echt anstrengend und zäh wird. Spoiler: falsch gedacht.

Da ich meine Legatus Gold im Alltag zum Einkaufen nutze, sammel ich Punkte am laufenden Band.

Im Supermarkt: Check. Online Shopping: Oh ja! Hotel-Buchung: Let‘s gooo.

Das ist mehr als nur praktisch, weil ich ganz nebenbei mein zweites Einkommen aufbauen kann. Mega einfach und komplett ohne Extra-Aufwand. Du gehst einkaufen – und deine Kasse klingelt. Ka-Tsching!

Ein klares Lifestyle-Must-have

Seit ich Legatus Member bin, merke ich, wie ich von den ganzen Vorteilen meiner Legatus Card profitiere. Und durch den Austausch innerhalb der Community entdecke ich immer neue Services und exklusive Erlebnisse. Ganz nach dem Motto: Austausch ist King, Legatus ist key. Mein Leben ist dadurch auf jeden Fall exklusiver und viel, viel spannender geworden.

Hey Legatus, Upgrade your status? Mission accomplished.